Suchmenü ausblenden


Suchmenü einblenden

627 News gefunden


»[...] Die Stadt Linz setzt viele Maßnahmen zum Gewaltschutz. Eine besonders wichtige Initiative, die sich seit 2021 in Linz etabliert hat, ist das Projekt StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt. StoP ist ein Projekt des Frauenhauses Linz mit dem Ziel, gemeinsam mit Bewohner*innen sowie Multiplikator*innen aus Vereinen, Firmen, Bildungseinrichtungen und Politik Gewalt gegen Frauen und Kinder bis hin zu Femiziden zu verhindern. [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter Linz, newsletter@MAG.LINZ.AT am 18.06.2024

»[...] Frauen mit Krankheitsbildern wie zum Beispiel Endometriose, prämenstruellem Syndrom (PMS) oder polyzystischesm Ovarialsyndrom (PCOS) stoßen auf Probleme in vielerlei Hinsicht. Das Fehlen einer zentralen Anlaufstelle führt oftmals zu Mehrfachuntersuchungen, teilweise langen Diagnosedauern und mitunter zur Verzögerung einer adäquaten Therapie.
Vor diesem Hintergrund soll die Initiative eines multidisziplinären Frauengesundheitszentrums gestartet werden. [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Rathauskorrespondenz Wien am 12.06.2024

»[...] Das Projekt „mama_stark“ unterstützt insbesondere Mütter in ihrer Rolle als Bildungsvorbilder, basierend auf den drei Säulen Sozialraum, Bildungspartnerschaft sowie innerfamiliäre Bindung [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter Linz am 14.05.2024

Zitat: https://ooe.orf.at/ 13. Mai 2024, 14.42 Uhr (Update: 13. Mai 2024, 16.39 Uhr)

»Im Mühlviertel entsteht das achte Frauenhaus in Oberösterreich [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: https://ooe.orf.at/ am 13.05.2024 14:42 Uhr

Zitat: kurier.at 08.05.24, 13:53

»Über psychische Probleme soll mehr gesprochen werden. Dazu beitragen sollen Influencer und die Pilot-App "diGa" und eine neue Hotline [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: kurier.at am 08.05.2024 13:53 Uhr

»[...] (LK) Die individuellen Gründe für eine Arbeitslosigkeit sind höchst unterschiedlich. Eine längere Krankheit, Scheidung oder auch bereits höheres Alter. Seit 16 Jahren unterstützt der sozialökonomische Betrieb „frauenanderskompetent“ in der Landeshauptstadt und im Flachgau arbeitslose Frauen bei der Jobsuche. [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Salzburger Landeskorrespondenz am 25.04.2024

»Der Folder „Was tun bei häuslicher Gewalt? Gewalt erkennen und handeln“ richtet sich an von Gewalt Betroffene und an alle Menschen in unserer Gesellschaft.
Er enthält grundlegende gewaltpräventive Informationen, Handlungsideen und Anlaufstellen in einfacher Sprache. [...]«

Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter 1/2024, Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend ga.jugend@tirol.gv.at am 18.03.2024

»Frauen und Mädchen können sich über verschiedene Themen wie Weiterbildung und Gewaltschutz informieren. [...]«

Weitere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter der Veranstaltungsredaktion der Stadt Wien, event@ma53.wien.gv.at am 06.03.2024

Zitat: meduniwien.ac.at

»[...] Laut aktuellem Bericht des Weltwirtschaftsforums verbringen Frauen um 25 Prozent mehr Lebensjahre in schlechter Gesundheit als Männer. [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: meduniwien.ac.at am 05.03.2024

»[...] Ausbau des Sicherheitsnetzes: Mehr Budget für Täterarbeit – Mehr Prävention – Studie zu Femiziden [...]«

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Die Rathauskorrespondenz mit dem Wichtigsten vom 6. März, MEIN WIEN heute, noreply-meinwienheute@newsletter.wien.gv.at am 05.03.2024


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung