News > Informationsoffensive zu Mädchen- und Frauenrechten an Wiener Schulen

am 10.10.2019
"[...] Die Bildungsdirektion Wien und die Menschenrechtsorganisation SOS Mitmensch starten anlässlich des Welt-Mädchentages eine Informationsoffensive an Wiener Schulen zu Mädchen- und Frauenrechten. Eine Broschüre mit Hinweisen zu Frauenrechtsthemen sowie zu Beratungs- und Schutzeinrichtungen soll an Schülerinnen und Schüler verteilt werden. Ziel sei es, junge Menschen in ihrem Bewusstsein zu stärken und Diskriminierung und Gewalt zu bekämpfen, so die Bildungsdirektion und SOS Mitmensch in einer gemeinsamen Stellungnahme. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

https://www.wien.gv.at/presse/2019/10/10/informationsoffensi...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 10.10.2019



Kommentare - Starten Sie die Diskussion

Loggen Sie sich ein, um diesen News-Eintrag zu kommentieren und Kommentare zu lesen
(Kommentare nur für ExpertInnen zugänglich).

Zum Login


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung