Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #5874


Fortbildung zur gendersensiblen/frauenspezifischen Arbeit mit Essstörungen


Fortbildung in 8 Modulen
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
auf Anfrage
Ort:
Frauenberatung
Seitenstettengasse 5/7
1010 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Näheres dazu auf unserer Homepage ww.essstoerungen.cc
Ziel:
Wissens- und Erfahrungserweiterung rund um das Thema Essstörungen, Erhöhung der Genderkompetenz
Methode:
Es wird mit theoretischen Inputs, Übungen und Selbsterfahrung sowie Supervisionsfällen gearbeitet, wobei Techniken aus verschiedenen humanistischen Verfahren angewandt werden.
Zielgruppe:
PsychotherapeutInnen, psychosoziale und medizinische Fachkräfte
ReferentInnen:
Anmeldung:
Telefon: (01) 3742720
Fax: (01) 3742720
email: brigitte.schigl@eunet.at
Homepage www.essstoerungen.cc
Anmeldung bei:Dr. Brigitte Schigl
Kosten:
Die Kosten entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter Fortbildung
.essstoerungen.cc
Veranstalter:
Zentrum für Essstörungen

1060 Wien, Dürergasse 14-16/6Karte
Telefon: (01) 710 34 70
zentrum.fuer@essstoerungen.cc
www.essstoerungen.cc






Weitere Veranstaltungen ...




Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at